Zurück

Landeskunde und Nützliches

Landeskunde und Nützliches

Hier haben wir für Sie einige landeskundliche und nützliche Werkzeuge für die Arbeit mit historischen Quellen zusammengestellt.

Archivglossar

Ad fontes

Paläografie

  • Die Paläografie (altgriechisch παλαιός palaiós, deutsch ‚alt‘, und -grafie) ist die Lehre von alten Schriften. Wissenschaftsorganisatorisch ist sie nicht in der Linguistik, sondern als Hilfswissenschaft der Geschichtswisseschaften und als Teilgebiet der Papyrologie sowie der Lateinischen Philologie des Mittelalters und der Neuzeit angesiedelt. Kursive Schriften der frühen Neuzeit und der neueren Zeit fallen in das Fachgebiet der Archivkunde. Paläografische Grundkenntnisse sind beim Besuch eines Archivs sicher von Vorteil. Im Download-Bereich finden Sie zwei Übersichten bzw. Schrifttabellen zu den gängigsten Schriften in Archiven.
     

Vorarlberg Chronik

  • Die Vorarlberg Chronik bietet einen ersten Überblick über die Geschichte Vorarlbergs.
     

Zeitrechnung, Kalender und Heilige

Abkürzungsverzeichnisse

  • Adriano Capelli, Abbreviaturarum (Wörterbuch lateinischer und italienischer Abkürzungen für Urkunden und Handschriften des Mittelalters)
  • Abkürzungsverzeichnis des Verein für Computergenealogie e.V. (CompGen)
     

Wörterbücher und Lexika

Ortsverzeichnisse und Landkarten

Wappen (Heraldik)

Familienforschung (Genealogie) und Biografien

Informationen zur Familienforschung finden Sie in unserem Artikel Personenstandsbücher für Familienforschung.

Maße, Gewichte und Währungen

Schematismen, Rechtsquellen und parlamentarische Materialien

Bitte besuchen Sie hierfür den Artikel Schematismen, Rechtsquellen und parlamentarische Materialien.
 

Laufende Projekte

Kontaktdaten

Postanschrift: Kirchstraße 28, 6900 Bregenz
Standortanschrift: Kirchstraße 28, 6900 Bregenz
T +43 5574 511 45005
F +43 5574 511 45095
landesarchiv@vorarlberg.at

Kundenverkehr: Lesesaal: Montag bis Donnerstag von 09.00 - 17.00 Uhr Musiksammlung: Montag bis Donnerstag von 09.00 - 12.00 Uhr

Weitere Informationen

Publikationen sollen bestimmte formale Kriterien - vor allem in Hinblick auf Textgestaltung und Zitierweise sowie auf die Transkription älterer Quellen - erfüllen. Als Leitfaden können die für Veröffentlichungen des Vorarlberger Landesarchivs erarbeiteten Regeln herangezogen werden. Diese finden Sie im Download-Bereich.