Zurück

Baukulturelles Erbe - Denkmalschutz Förderung

Baukulturelles Erbe - Denkmalschutz Förderung

Förderung für die Erhaltung denkmalgeschützter Objekte in Vorarlberg

Allgemeine Informationen

Die Förderung des Landes richtet sich an Besitzer*innen von denkmalgeschützten Objekten in Vorarlberg. Denkmalrelevante Maßnahmen an Wohn- und Geschäftshäusern, Kirchen, Stadtmauern, Ensembles, bäuerlicher Baukultur oder Burgen können gefördert werden.

Die Fachexpertise erfolgt über das Bundesdenkmalamt, Abteilung Vorarlberg. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bundesdenkmalamtes sind Ansprechpersonen in Angelegenheiten des Denkmalschutzes und der Denkmalpflege. Sie informieren im Vorfeld der Unterschutzstellung eines Denkmals und beraten bei der Erarbeitung einer denkmalverträglichen Einreichplanung, wenn eine Veränderung am Baudenkmal oder eine Restaurierung beabsichtigt ist. Sie sind begleitend bei der Umsetzung der Instandsetzungs- und Restaurierungsvorhaben tätig. Denkmalspezifische Aufwendungen können aus Mitteln des Bundes gefördert werden.

Link: Bundesdenkmalamt Abteilung für Vorarlberg

Burgenaktion Vorarlberg

Das Bundesdenkmalamt, die Kulturabteilung des Landes Vorarlberg und der Vorarlberger Landesmuseumsverein haben 2012 die Burgenaktion Vorarlberg ins Leben gerufen. Durch eine starke Kooperation und die Bündelung der finanziellen Mittel werden maßgebliche Impulse für die Erforschung, Erhaltung und Pflege des mittelalterlichen Burgenbestandes gesetzt und ein weiterer Verfall gestoppt.

Erforderliche Unterlagen

vollständig ausgefülltes Antragsformular inklusive der darin geforderten Unterlagen

Rechtsgrundlagen

Kulturförderungsgesetz

Förderrichtlinie Kulturelles Erbe

Allgemeine Förderungsrichtlinie der Vorarlbeger Landesregierung (AFRL)

Kontaktdaten

Kultur

Postanschrift: Landhaus, 6901 Bregenz
Standortanschrift: Römerstraße 24, 6900 Bregenz
T +43 5574 511 22305
F +43 5574 511 922395
kultur@vorarlberg.at

Kundenverkehr: Montag bis Freitag 08.00 - 12.00 und 14.00 - 17.00 Uhr oder nach telefonischer Vereinbarung