Zurück

Vorarlberg MOBIL - 32. Gemeindeplattform

Vorarlberg MOBIL - 32. Gemeindeplattform

Die Teilnehmerinnen informierten sich am 22.05.2018 über die Zukunft der Mobilität in Vorarlberg
Bildrechte: Darko Todorovic

Wie gestalten wir künftig unsere Mobilität? Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erfuhren, wie derzeit das neue Mobilitäts- und Verkehrskonzept Vorarlberg erarbeitet wird.

Eine Push & Pull Maßnahme von „Mobil im Rheintal“ ist Parkraummanagent. Die plan b Gemeinden und Lustenau haben sich dieser Fragestellung angenommen, und arbeiten an der Umsetzung eines regional abgestimmten Parkraummanagements.

Die Verknüpfung der Mobilitätsangebote wird immer wichtiger. Der Verkehrsverbund Vorarlberg hat zu diesem Zweck eine neue Smart Mobility Stelle eingerichtet.

Im zweiten Teil der Veranstaltung bekamen die Anwesenden aktuelle Informationen zum Mobilitätsmanagement in Vorarlberg. Derzeit läuft der Wettbewerb Blühende Straßen und in der Vorarlberg MOBILwoche 2018 gibt es wieder zahlreiche Aktionen.

Informationen und Präsentationen von der Veranstaltung finden Sie untenstehend unter Downloads.

Weitere Kontaktinformationen

Koordinationsstelle Mobilitätsmanagement in Vorarlberg

beim Amt der Vorarlberger Landesregierung

Landhaus, 6901 Bregenz

DI Martin Scheuermaier

Tel: 05574/511-26114

Mail: martin.scheuermaier@vorarlberg.at