Zurück

VIId-Retentionsfilterbecken L202 - Abwasser- und Bodenuntersuchungen

Retentionsfilterbecken L202 - Abwasser- und Bodenuntersuchungen

Straßenabwasser ist ein wichtiges Thema des Gewässerschutzes. In einer Versuchsanlage in Bregenz wurden die Schadstoffe im Straßenabwasser und die Reinigungsleistung eines Retentionsfilterbeckens untersucht.
Bildrechte: Land Vorarlberg

Die Straßenabwässer im Bereich der Bregenzerachbrücke der Landesstraße L202 werden gesammelt und  vor der Einleitung in die Bregenzerach mit einem Retentionsfilterbecken gereinigt. Die Reinigungsleistung und die Schadstoffgehalte im Abwasser wurden vom Umweltinstitut untersucht. Auch die Schadstoffbelastung des Bodens wurde analysiert. Die Ergebnisse der Untersuchung sind im Download-Bericht zusammengefasst.

Kontaktdaten

Wasserwirtschaft

Postanschrift: Landhaus, 6901 Bregenz
Standortanschrift: Josef-Huter-Straße 35, 6900 Bregenz
T +43 5574 511 27405
F +43 5574 511 927495
wasserwirtschaft@vorarlberg.at

Kundenverkehr: Montag bis Freitag von 07.30 - 12.00 Uhr und 14.00 - 16.30 Uhr oder nach telefonischer Vereinbarung