Zurück

Sachkundenachweis für Hundehalter

Sachkundenachweis für Hundehalter

Seit 3 Jahren wird über die VHS-Götzis zweimal jährlich der Kurs für Hundehalter „der tut nix“ angeboten. Die Inhalte und Unterlagen des Kurses sind standardisiert (gleichnamiges Buch) und werden von speziell ausgebildeten Tierärzten in 12 Unterrichtseinheiten vermittelt. Dieser Theorie-Kurs für Hundehalter, aber auch Nicht-Hundehalter, die lernen wollen, das Lern- und Ausdrucksverhalten von Hunden besser zu verstehen wird in Vorarlberg als Sachkundenachweise für die Bewilligung der Haltung von Kampfhunden anerkannt - empfehlenswert ist er für jeden Hundehalter.


Das Konzept wurde an der Ludwig Maximilian Universität in München entwickelt und läuft in Bayer seit Jahren erfolgreich. Die Österreichische Tierärztekammer bildet nach diesem Modell ab Dezember österreichweit Tierärzte als Kursleiter aus. Mit dem ÖTK-Hundezertifikat wird erstmals ein einheitlicher und von der Fachstelle für tiergerechte Tierhaltung und Tierschutz anerkannter Sachkundekurs für Hundehalter in ganz Österreich angeboten.

Link zur VHS-Götzis: www.vhs-goetzis.at

Weitere Kontaktinformationen

Abteilung Veterinärangelegenheiten
Amt der Vorarlberger Landesregierung

Postanschrift: Landhaus, A-6901 Bregenz
Standortanschrift: Klostergasse 20, A-6901 Bregenz

Kundenverkehr: Montag bis Freitag von 08.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 17.00 Uhr oder nach telefonischer Vereinbarung

veterinaer@vorarlberg.at
TT +43 5574 511 25205
F +43 5574 511 925295