Zurück

Raumwechsel

Raumwechsel

Ein Inspirationshandbuch für digitale Beteiligung
Bildrechte: Land Vorarlberg

Wie kann Beteiligung in Zeiten von "physical distancing" funktionieren? Wie kann Beteiligung im digitalen Raum stattfinden und was braucht es dafür?

Neue Auflage der Publikation mit vielen weiteren Beispielen und Tipps rund um Onlinebeteiligung.

Die Publikation, welche in Zusammenarbeit mit der Abteilung Raumplanung und Baurecht, entstand, gibt Einblicke in die Welt der digitalen Beteiligung und soll Gemeinden, Regionen, Planerinnen und Planern, aber auch Prozessbegleitenden, Orientierung bieten. Mit Hilfe von konkreten Praxisbeispielen aus Vorarlberg und darüber hinaus, werden mögliche Wege gezeigt, Menschen online zu beteiligen. Angereichert durch viele konkrete Praxistipps und Erfahrungsberichten von Beteiligten, soll so Inspiration und Lust entstehen, selbst Beteiligungsprozesse in den digitalen Raum zu holen.

Neben Informationen welche Tools es gibt, worauf bei der Moderation geachtet werden soll und wie Ergebnisse online sichtbar werden, setzt sich das Handbuch mit der Frage auseinander, was es braucht, um eine digitale Beteiligungskultur zu stärken und somit demokratische Prozesse weiterhin zu fördern und Diskurse anzustoßen.

Gerade im digitalen Raum sind Entwicklungen oft rasend schnell. Die Publikation erscheint daher online und wird stetig weiterwachsen. Sie möchten auch Ihre Erfahrungen teilen, haben vielleicht gerade ein innovatives Tool ausprobiert, welches Sie begeistert oder arbeiten gerade selbst an einem digitalen Beteiligungsprojekt? Erzählen Sie uns davon, wir freuen uns über Beiträge und laden zur Mitarbeit ein!

Wir wünschen eine anregende Lektüre!


Kontaktdaten

Postanschrift: Landhaus, 6901 Bregenz
Standortanschrift: Jahnstraße 13-15, 6900 Bregenz
T +43 5574 511 20605
F +43 5574 511 920695
beteiligung@vorarlberg.at

Kundenverkehr: Montag bis Donnerstag von 08.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 17.00 Uhr Freitag von 08.00 - 12.00 Uhr