Zurück

Musikschulförderungen

Musikschulförderungen

Das Land Vorarlberg fördert das Vorarlberger Musikschulwesen mit dem Ziel, ein möglichst flächendeckendes Netz leistungsfähiger Musikschulen zu schaffen. Interessierten aller Altersgruppen soll der Zugang zu einer Musikschule offen stehen. Vorrangiges Förderziel ist die musikalische Ausbildung von Kindern und Jugendlichen Vorarlbergs zu sozial verträglichen Tarifen.

Allgemeine Informationen

Die Förderung des Vorarlberger Musikschulwesens besteht aus folgenden Bereichen:

  1. Personalkostenförderung für Musikschulen
  2. Fahrtkosten- und Fahrtzeitvergütung für Musikschulen
  3. Projektförderung für Musikschulen sowie das Jazzseminar Dornbirn
  4. Förderung von Kooperationen zwischen Volksschulen und Musikschulen in den Bereichen Elemenatare Musikpädagogik und Singen
  5. Finanzierung der Servicestelle des Vorarlberger Musikschulwerkes
  6. Förderung der Musikausbildung von Militärmusikerinnen und Militärmusikern

Rechtsgrundlagen

Kulturförderungsgesetz

Allgemeine Förderungsrichtlinie des Landes (AFRL)

Richtlinie der Vorarlberger Landesregierung für die Förderung des Musikschulwesens in Vorarlberg

Kontaktdaten

Wissenschaft und Weiterbildung

Postanschrift: Landhaus, 6901 Bregenz
Standortanschrift: Römerstraße 24, 6900 Bregenz
T +43 5574 511 22205
F +43 5574 511 922295
wissenschaft@vorarlberg.at

Kundenverkehr: Montag bis Freitag von 08.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 17.00 Uhr oder nach telefonischer Vereinbarung