Zurück

Lehre und Matura - Integrierte Vorbereitung auf die Matura

Lehre und Matura - Integrierte Vorbereitung auf die Matura

Bildrechte: ©andreaobzerova - stock.adobe.com

Das Vorarlberger Lehrlingsmodell "Lehre + Matura" ermöglicht begabten und motivierten Jugendlichen sich schon während der Lehrausbildung auf die Matura vorzubereiten und steht damit für eine echte Chancengleichheit. Die Vorbereitung auf die Berufsreifeprüfung sowie die Ablegung der Prüfungen ist für Lehrlinge kostenfrei. Die Vorbereitung auf die Matura beginnt im zweiten Lehrjahr und dauert viere Jahre. Damit ist es möglich in einem Zeitraum von fünf Jahren zwei Abschlüsse zu erwerben: den Lehrabschluss und die Matura.

Die Berufsreifeprüfung im Rahmen von „Lehre und Matura“ entspricht einer Reifeprüfung an einer höheren Schule und damit einer vollwertigen Matura. Diese ermöglicht den Zugang zum Besuch von Universitäten, Hochschulen, Fachhochschulen, Akademien und Kollegs (auch im Ausland). Mit „Lehre und Matura“ eröffnen sich aber auch viele neue Chancen und Perspektiven im Betrieb.

Die Anmeldung ist mit dem Lehrbetrieb abzustimmen und kann an allen Berufsschulstandorten in Vorarlberg erfolgen. An den Vorarlberger Berufsschulen finden im ersten Lehrjahr entsprechende Informationsveranstaltungen statt.

10 Fragen und Antworten zur Lehre und Matura sind im Download nachlesbar.

Weitere Informationen finden Sie unter lehre-vorarlberg.at, http://www.lbs-bludenz.at und http://vhs-bregenz.at/lehre-und-matura/.

Kontaktdaten

Allgemeine Wirtschaftsangelegenheiten

Postanschrift: Landhaus, 6900 Bregenz
Standortanschrift: Landhaus, 6900 Bregenz
T +43 5574 511 26105
F +43 5574 511 926195
wirtschaft@vorarlberg.at

Kundenverkehr: Montag bis Freitag von 08.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 17.00 Uhr oder nach telefonischer Vereinbarung