Zurück

Landesforstgarten

Landesforstgarten

Sicherung und Bereitstellung von heimischen Pflanzen ist Hauptaufgabe
Bildrechte: ©Rock and Wasp - stock.adobe.com
Eiche in der Hand

Besonders in den Hochlagen ist standortgerechtes Pflanzenmaterial für den Aufforstungserfolg wichtig - es gibt eine enge Zusammenarbeit mit der Wildbach- und Lawinenverbauung (WLV).

Produkte und Angebote:

  • Heimisches Saatgut

  • Forstpflanzen verschiedener Größe

  • Laubbäume und Wildsträucher

  • Christbäume

  • Lohnzucht

Kontaktdaten

Landesforstgarten

Postanschrift: Landhaus, Römerstraße 15, 6901 Bregenz
Standortanschrift: Sulzerweg 2 , 6830 Rankweil
T +43 5522 73232
landesforstgarten@vorarlberg.at