THEMEN VON A-Z

A
B

C

D

E
F
G

H

I
J

K

L

M

N

O

P

Q

R
S

T

U

V
W

X

Y

Z

A

Allgemeines: Vorarlberg in Europa
Vorarlberg ist ein offenes Land. Eine lange und vielfältige Tradition des kulturellen Austauschs, der Handelsbeziehungen und der Bevölkerungsbewegungen mit angrenzenden und weiter entfernten Regionen hat die Menschen geprägt. Die Vorarlberger Landesregierung bekennt sich ausdrücklich zur Europäischen Union, zu einem Europa der Regionen und zum Ausbau der Beziehungen im Bodenseeraum.
Apostille und diplomatische Beglaubigung
Apostille oder diplomatische Beglaubigung von Urkunden zur Vorlage im Ausland Im Rechtsverkehr mit anderen Ländern benötigen in Österreich errichtete Urkunden oft eine besondere Form der Bestätigung, damit sie dort verwendet werden können. Diese Form der Bestätigung wird Beglaubigung genannt (auch Legalisation oder Legalisierung). Mit vielen Ländern hat Österreich bilaterale Abkommen geschlossen, welche je nach Art und Umfang zahlreiche Erleichterungen bis hin zu einer völligen Beglaubigungsfreiheit bewirken. Eine weitere Erleichterung im Beglaubigungswesen nennt sich "Apostille".
Arbeiten für die Europäische Union
Die Europäische Union bietet ein abwechslungsreiches und herausforderndes internationales Arbeitsumfeld.
Arbeitnehmerfreizügigkeit in der Europäischen Union
Arbeiten, wo man will, wohnen wo man will. Geht das? Ja! In der Europäischen Union und in den EWR-Staaten, eingeschränkt auch in der Schweiz.

B

Beziehungen zwischen der EU und der Schweiz
Die Schweiz ist zwar kein EU-Mitglied. Was aber viele nicht wissen: die Schweiz unterhält enge Beziehungen zur Europäischen Union. Diese werden durch eine Vielzahl von Abkommen geregelt. So gilt im Verhältnis zur Schweiz u.a. die Arbeitnehmer- und Niederlassungsfreiheit. Und die Schweiz beteiligt sich auch finanziell an der EU-Integration.
Brexit: Bye, bye Europäische Union!
Im Jahr 2016 haben 51,9% der Britinnen und Briten für den EU-Austritt Großbritanniens, den Brexit, gestimmt. Die britische Regierungschefin Theresa May hat Donald Tusk, dem EU-Ratspräsidenten, am 29. März 2017 das Austrittsgesuch Großbritanniens übergeben. Der Austritt wird derzeit verhandelt. Die EU setzt alles daran, ein Abkommen für einen geordneten Austritt abzuschließen. Ob dieses zustande kommt, ist ungewiss.

E

Einheitlicher Ansprechpartner - EAP
Der EAP in Vorarlberg ist Teil eines europaweiten Netzwerks von EAP. Er stellt Informationen für die Ausübung von Dienstleistungen in Vorarlberg zur Verfügung und leitet schriftliche Anbringen an die zuständigen Stellen weiter.
Entwicklungszusammenarbeit Allgemein
Entwicklungszusammenarbeit Bildungsprojekte und entwicklungspolitische Veranstaltungen in Vorarlberg
Entwicklungszusammenarbeit Humanitäre Hilfe
Entwicklungszusammenarbeit Kleinprojekte
Entwicklungszusammenarbeit Kooperationsprojekt mit der Austrian Development Agency: Berufsbildung erneuerbare Energie Burkina Faso
Entwicklungszusammenarbeit Spendenverdoppelungen
Entwicklungszusammenarbeit Termine für Veranstaltungen und Fortbildungen
EU-Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer
Welche Rechte haben Sie als EU-Arbeitnehmerinnen und EU-Arbeitnehmer? Wohin können Sie sich bei Diskriminierungen wenden?
EU-Erweiterung – aktueller Stand
Derzeit bewerben sich sieben europäische Länder für die Aufnahme in die Europäische Union, fünf davon sind Beitrittskandidaten.
Europa-Förderungen
Wie bieten Ihnen einen Überblick über EU-Förderungen, von denen Vorarlberg profitiert bzw. die Sie in Vorarlberg beantragen können.
EUropa im Ländle
Am 16. Mai 2019 öffneten 19 EU-kofinanzierte Projekte in Vorarlberg ihre Türen und konnten von der Bevölkerung besichtigt werden. Mit solchen Aktionen will die EU sichtbar machen, welche Projekte in den Regionen von der EU finanziell unterstützt werden, um wirtschaftliche und soziale Unterschiede zu verringern.
EUropa in meiner Region – eine europaweite Kampagne
Seit einigen Jahren gibt es die Kampagne „EUropa in meiner Region“, in deren Rahmen EU-kofinanzierte Projekte von der Bevölkerung besichtigt werden können. Vorarlberg beteiligte sich 2019 das erste Mal an dieser Aktion.
Europäischer Sozialfonds in Vorarlberg 2014 - 2020
ESF-best practice Projekte
Europäischer Sozialfonds in Vorarlberg 2014 - 2020
Europäischer Verbund für territoriale Zusammenarbeit
Der Europäische Verbund für territoriale Zusammenarbeit (EVTZ) ist ein Rechtsinstrument der EU, das Gebietskörperschaften verschiedener Mitgliedstaaten die Gründung von Kooperationsverbünden mit eigener Rechtsperson ermöglicht.
Europäische Säule Sozialer Rechte: 20 Grundsätze für ein gerechteres und sozialeres Europa
Die Stärkung der sozialen Dimension Europas hat für die Europäische Kommission unter Präsident Jean-Claude Juncker Priorität. Vor diesem Hintergrund wurde Ende 2017 die Europäische Säule Sozialer Rechte (ESSR) verkündet. Diese soll die soziale Komponente in der EU stärken.
Europa-News
Wir informieren Sie regelmäßig über aktuelle Entwicklungen in der Europäischen Union.
Europa wirkt - Aktueller Newsletter
Aktuelle Informationen zu EU-Förderungen, zu Entwicklungen auf EU-Ebenen und zu EU-Veranstaltungen.
Europa wirkt - Newsletter
Aktuelle Informationen zu EU-Förderungen, zu Entwicklungen auf EU-Ebenen und zu EU-Veranstaltungen.
EuropeDirect Vorarlberg (EDIC) - Europainformation
EuropeDirect ist das Informationsnetzwerk der Europäischen Kommission für alle EU-Bürgerinnen und Bürger. Die Europainformation des Landes Vorarlberg steht als Serviceeinrichtung und erste Anlaufstelle für Ihre EU-Anliegen zur Verfügung.

F

Filmbeiträge und –material zur Europäischen Union
Die Europainformation des Landes Vorarlberg hat in Kooperation mit einzelnen Förderprogrammen mehrere Filme erstellt. Zudem gibt es seitens der Europäischen Union ein breites Spektrum an Filmmaterial.
FörderNews
Bleiben Sie informiert über EU-Fördermöglichkeiten. Zu welchen EU-Förderprogrammen können aktuell Projekte eingereicht werden?
Fremdenwesen
Niederlassung und Aufenthaltsrecht

G

Gentechnisch veränderte Organismen in der EU-Möglichkeit von nationalen Anbauverboten
Das bisher in vielen EU-Mitgliedstaaten bestehende Anbauverbot für gentechnisch veränderte Organismen, die auf EU-Ebene zugelassen wurden, wurde im Jahr 2015 durch neu erlassene Regelungen europarechtlich abgesichert und trägt damit den Wünschen von Konsumentinnen bzw. Konsumenten und Landwirtschaft Rechnung.

I

Informationsmaterial zur Europäischen Union
EuropeDirect Vorarlberg stellt auf Wunsch Broschüren, Unterlagen und sonstiges Informationsmaterial zur Europäischen Union zur Verfügung. Das Material kann großteils auch in Klassenstärke bestellt werden.
Internationaler Artenhandel
Der internationale Handel mit gefährdeten Tier- und Pflanzenarten wird über das Washingtoner Artenschutzübereinkommen (CITES) geregelt.
INTERREG-Förderung der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit in Vorarlberg
INTERREG ist ein Regionalprogramm der Europäischen Union zur Förderung der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit. INTERREG will durch Zusammenarbeit über Staatsgrenzen hinweg das Zusammenleben von Menschen – besonders in Grenzregionen – erleichtern. Vorarlberg ist in der Förderperiode 2014-2020 an zwei grenzüberschreitenden INTERREG-Programmen finanziell beteiligt. Zudem ist ganz Österreich Teil von drei transnationalen INTERREG-Programmen. Vorarlberger Projektträger können im Rahmen dieser INTERREG-Programme um Förderungen ansuchen.

J

Jugendinformationszentrum Vorarlberg - aha
Das aha ist Anlaufstelle für Jugendliche in zahlreichen Angelegenheiten.

L

Ländle goes Europe - Internationale Jugendbegegnungen und Weiterbildungs-/Vernetzungsmaßnahmen
Eine Jugendbegegnung eröffnet jungen Menschen aus verschiedenen Ländern die Möglichkeit zum Austausch und zur Interaktion.
Leitfaden zur Umsetzung der DSGVO in Vereinen
Unterstützung für Vereine im Umgang mit der Datenschutz-Grundverordnung

N

Neueste Entwicklungen in der EU-Asylpolitik
Die EU arbeitet seit fast 20 Jahren an einer einheitlichen Asyl- und Flüchtlingspolitik für die Europäische Union. Ansuchen von Asylsuchenden müssen in allen Staaten der Union fair und nach einheitlichen Standards beurteilt werden. Für die Durch- und Umsetzung dieser Standards tragen auch die Mitgliedstaaten eine hohe Verantwortung.
News aus Brüssel
Erfahren Sie Aktuelles aus den EU-Institutionen, wie Europäische Kommission, Europäisches Parlament, Rat der Europäischen Union und Europäischer Gerichtshof.
Niederlassung und Aufenthalt
Allgemeine Informationen zu Niederlassung und Aufenthaltsrecht samt Antragsformularen

P

Personalausweis
Allgemeine Informationen zum Personalausweis
Programm Investitionen in Wachstum und Beschäftigung 2014 - 2020
In diesem Programm fördert die Europäische Union Investitionen, die die Wettbewerbsfähigkeit und das Wirtschaftswachstum unterstützen. Finanziert wird das Programm aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE)
Projekt 1: Museumsschiff MS Oesterreich
Museumsschiff MS Oesterreich in Hard: Schauen Sie sich das neu renovierte Schiff an und nehmen Sie an der für 16.00 Uhr geplanten Ausfahrt teil.
Projekt 10: PEMO – Nachhaltige Pendlermobilität
PEMO – Nachhaltige Pendlermobilität in Dornbirn: Lernen Sie konkrete Tools und Aktionen kennen, die Betriebe zur Förderung von umweltfreundlicher Mitarbeitermobilität nutzen können.
Projekt 11: Berufsausbildungsassistenz
Berufsausbildungsassistenz in Hohenems: Sie erhalten Einblick in die Aufgabenbereiche der Berufsausbildungsassistenz und Informationen zur Verlängerten Lehre oder Teilqualifizierung.
Projekt 12: Bildungs- und Berufsberatung für Migrantinnen
Bildungs- und Berufsberatung für Migrantinnen in Feldkirch: Sie lernen femail kennen und erhalten Einblick in typische Fragen und Antworten zu Bildung und Beruf von Frauen in Vorarlberg.
Projekt 13: Handwerk im Walgau
Handwerk im Walgau in Thüringen: Schauen Sie sich die Walgauer Werkboxen und Walgauer Experimente an und machen Sie sich mit den beiden sich ergänzenden Konzepten für Kinder und Jugendliche vertraut.
Projekt 14: Vonblonhaus
Vonblonhaus in Thüringen: Besichtigen Sie das behutsam sanierte denkmalgeschützte Vonblonhaus im historischen Dorfzentrum in Thüringen.
Projekt 15: Kulturraum Ruine Blumenegg
Kulturraum Ruine Blumenegg in Thüringerberg: Nützen Sie den Tag des offenen Burgtors und staunen Sie über den „Kulturpavillon“ im Areal der Ruine.
Projekt 16: Biosphärenparkmanagement Großes Walsertal
Biosphärenparkmanagement Großes Walsertal in Sonntag: Besuchen Sie die interaktive Ausstellung im biospärenpark.haus oder nehmen Sie an einer Führung teil.
Projekt 17: Lawinenschutzmaßnahme
Lawinenschutzmaßnahme in Sonntag: Das Sägewerk Erhart kann am Tag der offenen Tür besichtigt werden.
Projekt 18: Bergholz 2020
Bergholz 2020 in Sonntag: Der Bergholz Verein zeigt bei einem Infostand die regionale Wertschöpfungskette bei der Verarbeitung des heimischen Bergholzes zu verschiedenen Produkten.
Projekt 19: Forstbetriebsgemeinschaft Jagdberg
Forstbetriebsgemeinschaft Jagdberg in Sonntag: An einem Infostand werden die Aufgaben der Forstbetriebsgemeinschaft, ihre Leistungen und ihre Erfolgsfaktoren dargestellt.
Projekt 2: Imkerschule Bentele
Imkerschule Bentele in Alberschwende: Beim Tag der offenen Tür erhalten Sie Einblicke in die Imkerei und die Imkerschule.
Projekt 3: Werkraum Haus Bregenzerwald
Werkraum Bregenzerwald in Andelsbuch: Besichtigen Sie die Ausstellung im Werkraumhaus und nehmen Sie um 11.00 Uhr an einer Führung teil.
Projekt 4: Urlaub am Bauernhof Greber Benjamin
Urlaub am Bauernhof Greber Benjamin in Andelsbuch: Schauen Sie sich den Landwirtschaftsbetrieb und die neue Ferienwohnung an.
Projekt 5: Neubau der Alpenkäse Sennerei
Alpenkäse Sennerei in Bezau: Sie bekommen Informationen zur Käserei und zur Käseproduktion, nach Anmeldung auch mit einer Führung.
Projekt 6: Bildungs- und Berufsberatung
Bildungs- und Berufsberatung in Dornbirn: Stöbern Sie im Informationszentrum und lassen Sie sich durch Bildungs- und Berufsberater/innen beraten.
Projekt 7: start2work
start2work in Dornbirn: Führen Sie einen Dialog in der Praxis in Form eines offenen Gesprächs mit Unternehmer/innen, Flüchtlingen und Expert/innen.
Projekt 8: Digital Factory Vorarlberg
Digital Factory Vorarlberg in Dornbirn: Sie gewinnen Einblicke in die Digitale Fabrik mit Erklärungen und einer Demonstration der Fertigung.
Projekt 9: Manufacturing Lab (3D Labor)
Manufacturing Lab (3D Labor) in Dornbirn: Besichtigen Sie das im Aufbau befindliche 3D-Labor mit Produkten zum Anfassen.
Projekte in den Regionen Dornbirn und Hohenems (6 Projekte)
Folgende Projekte konnten am Projekttag im Mai 2019 in den Regionen Dornbirn und Hohenems besichtigt werden:
Projekte in den Regionen Feldkirch, Walgau und Großes Walsertal (8 Projekte)
Folgende Projekte konnten am Projekttag im Mai 2019 in den Regionen Feldkirch, Walgau und Großes Walsertal besichtigt werden:
Projekte in den Regionen Hard und Bregenzerwald (5 Projekte)
Folgende Projekte konnten am Projekttag im Mai 2019 in den Regionen Hard und Bregenzerwald besichtigt werden:
Projektlandkarte
Die Karte zeigt Ihnen, welche EU-Projekte am 16. Mai 2019 in Vorarlberg besichtigt werden konnten.

R

Reform der Entsenderichtlinie: Gleiches Geld für gleiche Arbeit
Die überarbeitete EU-Entsenderechtlinie sieht den Grundsatz des gleichen Entgelts für gleiche Arbeit am gleichen Ort sowie ein höheres Maß an Rechtssicherheit für Arbeitnehmer und Arbeitgeber vor.
Reisepass
Informationen zum Reisepass, von der Neuausstellung bis hin zur Namensänderung
Richtlinie von FTI-Infrastruktur und FTI Personal
Richtlinie Wirtschaftsstrukturförderung im Rahmen von EFRE

S

Soforterledigungen im Kundenservicecenter
Das Kundenservicecenter hat durchgehend von 07:30 Uhr bis 14:00 Uhr geöffnet.
SOLVIT hilft Probleme lösen
SOLVIT ist ein Online-Netzwerk, in dem die Mitgliedstaaten zusammenarbeiten, um auf pragmatische Weise Probleme im Binnenmarkt zu lösen.
Sonstige News
Informieren Sie sich über Veranstaltungen zu EU-Themen, über EU-Wettbewerbe und vieles mehr.
Spezielles Programm für Schulklassen
Mehrere Projekte bieten ein spezielles Programm für Schulklassen an. Jugendliche sind mit der Europäischen Union aufgewachsen und erfahrungsgemäß sehr an EU-Themen interessiert. Vereinbaren Sie einen Termin direkt mit den Projektträgern
Streit um den Rechtsstaat: Was tut die EU?
Die Achtung der Menschenwürde, Freiheit, Demokratie, Gleichheit, Rechtsstaatlichkeit und die Wahrung der Menschen- und Minderheitenrechte sind europäische Werte und gleichzeitig wesentliche Bestandteile eines Rechtsstaats. Die EU hat die Aufgabe, diese Prinzipien in der Union durchzusetzen.

V

Veranstaltungen zum Thema Europa
Das EuropeDirect Vorarlberg organisiert laufend Veranstaltungen zu verschiedenen Europa-Themen.
VierLänderNetzwerk - Interreg Projekt
Vorarlberg im Ausschuss der Regionen und bei der Mitwirkung an der EU-Gesetzgebung
Große Teile des von EU-Mitgliedstaaten anzuwendenden Rechts wird durch Rechtsakte der Europäischen Union vorgegeben. Deshalb ist es für die Regionen und Länder wichtig, auf zukünftiges EU-Recht bei der Entstehung Einfluss zu nehmen. Zum einen bündelt derAusschuss der Regionen die Länderinteressen. Daneben haben die österreichischen Länder gemäß der österreichischen Bundesverfassung die Möglichkeit, die österreichische Haltung zu neuem EU-Recht mitzubestimmen.
Vorarlberg im Bodensee- und Alpenraum
Das Land Vorarlberg hat vielfältige grenzüberschreitende Kontakte, besonders in der Bodenseeregion, aber auch im gesamten Alpenraum. Sowohl auf politischer wie auch auf Ebene der Verwaltungsmitarbeitenden finden regelmäßig Treffen statt. Vorarlberg ist aktives Mitglied in den grenzüberschreitenden Organisationen Internationale Bodenseekonferenz und Arbeitsgemeinschaft der Alpenländer.

W

Welche Zukunft für die Europäische Union?
Die Europäische Union bzw. die EU-Institutionen sind auf der Suche nach der richtigen Antwort für die zukünftige Gestaltung der EU. Die Europäische Kommission interessiert sich auch für Ihre Ideen dazu. Aber welchen Nutzen hat die EU überhaupt – dazu hat die EU-Kommission Informationen zusammengestellt.
Wer bekommt EU-Gelder?
Die Europäische Kommission informiert darüber, an wen sie die von ihr direkt verwalteten EU-Fördergelder vergibt. Auch die Mitgliedstaaten müssen für die von ihnen verwalteten EU-Mittel im Rahmen der jeweiligen Programme die Empfänger von EU-Förderungen bekannt geben.
Wie setzt Österreich das EU-Umweltrecht um?
Im Jahr 2016 hat die Europäische Kommission ein Instrument entwickelt mit dem sie die Umsetzung der EU-Vorschriften im Umweltbereich überprüft: den Environmental Implementation Review. Bei der Überprüfung wird der Stand der Umsetzung der Umweltvorschriften in den einzelnen Mitgliedsstaaten erläutert und untersucht, worauf die Umsetzungslücken jeweils zurückzuführen sind. In 28 Länderberichten werden die Ergebnisse der Überprüfung für jeden Mitgliedsstaat dargestellt.

Y

Your Europe - Informieren Sie sich über Ihre Rechte in der EU
Über ein Internet-Portal erhalten interessierte Bürgerinnen und Bürger Informationen zu ihren Rechten und Möglichkeiten in der EU. Wenn Sie z.B. in einem EU-Mitgliedstaat leben, arbeiten, studieren, ein Unternehmen gründen oder eine Zweigstelle eröffnen möchten, finden Sie dort entsprechende Antworten auf Ihre Fragen.