Zurück

Naturvielfalt Vorarlberg

Naturvielfalt Vorarlberg

Naturvielfalt Vorarlberg steht für integrativen Naturschutz. Wir sehen uns neben dem hoheitlichen Naturschutz und der Arbeit der NGOs als der regional verankerte integrative Teil der Naturschutzarbeit in Vorarlberg. Dabei erachten wir den angewandten Naturschutz als verbindlichen Bestandteil gesellschaftlicher Entwicklungen. Mehr dazu unter: www.naturvielfalt.at
Bildrechte: Herbert Erhart
Kalktuffquellen Lingenau

Natur- und Umweltschutz ist – gerade in einem hochattraktiven Lebens- und Wirtschaftsraum wie Vorarlberg – zu wichtig, um ihn dem Zufall zu überlassen. In Vorarlberg konnten in den letzten Jahren entscheidende Erfolge erzielt werden. Im Wissen über die Verantwortung die mit den erreichten Erfolgen einhergeht, sieht sich Naturvielfalt Vorarlberg neben dem hoheitlichen Naturschutz und der Arbeit der NGOs als der regional verankerte integrative Teil der Naturschutzarbeit in Vorarlberg.

Dabei erachten wir den angewandten Naturschutz als verbindlichen Bestandteil gesellschaftlicher Entwicklungen. In diesem Sinne verstehen wir uns als Wertegemeinschaft, die unsere Lebensgrundlage in Vorarlberg – die Natur – schätzt und schützt.

Nur mit dieser offenen, verbindenden Haltung kann die Balance zwischen ökologischen, ökonomischen und sozialen Interessen gewahrt bleiben.

Vorarlberg ist ein attraktiver Lebensraum, der für außergewöhnliche ökologische, ökonomische und soziale Nachhaltigkeit steht. Naturvielfalt Vorarlberg verfolgt das Ziel, durch integrativen Naturschutz einen wichtigen Beitrag zur ökologischen Standortsicherung zu leisten. Integrativer Naturschutz heißt, dass gemeinsam für die Natur gehandelt wird, damit der Naturschutz in der Fläche wirkt und die natürlichen Lebensgrundlagen im Dialog und in Kooperation mit Nutzern und Grundeigentümern erhalten bleiben.

Der Schutz der Natur und damit verbunden die Bewahrung der hohen Lebensqualität in Vorarlberg ist ein essenzielles öffentliches Interesse.

Für die Erhaltung einer hohen Standort- und Lebensqualität ist ein starker und breit getragener Natur- und Umweltschutz mit integrativem Ansatz von höchster Bedeutung.

Der Natur- und Umweltschutz steht häufig im Spannungsfeld mit anderen Interessen und Zielen. Die Bedrohung wertvoller Lebensräume durch den enormen Nutzungsdruck stellt eine konkrete Bedrohung von Lebensgrundlagen dar.

Naturvielfalt Vorarlberg steht für integrativen Naturschutz. Wir sehen uns neben dem hoheitlichen Naturschutz und der Arbeit der NGOs als der regional verankerte integrative Teil der Naturschutzarbeit in Vorarlberg. Dabei erachten wir den angewandten Naturschutz als verbindlichen Bestandteil gesellschaftlicher Entwicklungen.

Den Nutzen der Verteilung über das gesamte Land und der jeweiligen regionalen Netzwerke vor Ort sehen wir als unsere größten Stärken. In diesem Sinne verstehen wir uns als Wertegemeinschaft, die unsere Lebensgrundlage in Vorarlberg – die Natur – schätzt und schützt. Naturvielfalt geht uns alle an.

Kontaktdaten

Umwelt- und Klimaschutz

Postanschrift: Landhaus, 6901 Bregenz
Standortanschrift: Jahnstraße 13-15, 6900 Bregenz
T +43 5574 511 24505
F +43 5574 511 924595
umwelt@vorarlberg.at

Kundenverkehr: Montag bis Freitag von 08.00 -12.00 Uhr und 14.00 - 17.00 Uhr oder nach telefonischer Vereinbarung

Weitere Informationen

Homepage - Naturvielfalt