Zurück

Gender Lehrgang 2020

Gender Lehrgang 2020

Der Lehrgang startet am Freitag, 21. Februar 2020. In fünf Modulen werden die Kompetenzen in den Bereichen Gender, Diversität und Intersektionalität vermittelt und gestärkt, um Kommunikationsprozesse und Interaktionsprozesse künftig sensibler zu gestalten.
Bildrechte: Land Vorarlberg

Der Lehrgang richtet sich an Beraterinnen und Berater im Sozialbereich oder in der Arbeitsmarktpolitik, Trainerinnen und Trainer in der Erwachsenenbildung, Politikerinnen und Politiker, Frauensprecherinnen, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Integrationsarbeit, HR-Managerinnen und -manager, Diversity- und Genderbeauftragte in Unternehmen, Betriebsrätinnen und Betriebsräte, Gleichbehandlungsbeauftragte, Mediatorinnen und Mediatoren, Coaches, Pädagoginnen und Pädagogen, Psychologinnen und Psychologen sowie alle Interessierten.

Die eigenen Denk- und Handlungszugänge sind ein Indikator für die eigene Professionalität im jeweiligen Arbeitsfeld. Im Lehrgang werden die eigenen Kompetenzen durch Reflexion der eigenen Wertehaltung und das Führen eines gesellschaftspolitischen Diskurses neu erfahrbar gemacht und weiterentwickelt.

In fünf Modulen werden die Kompetenzen in den Bereichen Gender, Diversität und Intersektionalität vermittelt und gestärkt, um Kommunikationsprozesse und Interaktionsprozesse künftig sensibler zu gestalten. Spannend ist dabei der Blick darauf, wie sich konstruierte Geschlechter auf unsere Gesellschaft auswirken, wie die Gleichstellung der Geschlechter im eigenen Handlungsfeld aussehen kann und wie sich soziale Ungleichheiten auf die Umsetzung auswirken.

In Theorie-Einheiten, Praxis-Übungen und offenen Diskussionen erweitern die Teilnehmenden ihre Gender und Diversity Kompetenzen und entwickeln individuelle Handlungsmöglichkeiten.

Weitere Infos erhalten Sie im Folder: Gender_Intersektionalität_Diversity_400x210_WEB (PDF, 177 KB)

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung Gender Lehrgang (DOCX, 36 KB)

Kontaktdaten

Frauen und Gleichstellung

Postanschrift: Landhaus, 6901 Bregenz
Standortanschrift: Landhaus, 6900 Bregenz
T +43 5574 511 22190
F +43 5574 511 924195
frauen.gleichstellung@vorarlberg.at

Kundenverkehr: Montag bis Freitag von 08.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 17.00 Uhr oder nach telefonischer Vereinbarung