Zurück

VIId-Hochwasserrisikomanagementplan Vorarlberg

Hochwasserrisikomanagementplan Vorarlberg

Mit der Veröffentlichung des Nationalen Hochwasserrisikomanagementplans RMP 2015 wird die EU-Hochwasserrichtlinie in Österreich umgesetzt.
Bildrechte: Land Vorarlberg

Die EU-Hochwasserrichtlinie hat das Ziel, europaweit einen Rahmen für die Bewertung und das Management von Hochwasserrisiken zu schaffen. Sie soll zur Verringerung der hochwasserbedingten nachteiligen Folgen auf die menschliche Gesundheit, die Umwelt, das Kulturerbe und die wirtschaftliche Tätigkeit in der europäischen Gemeinschaft beitragen.
Auf Basis der vorliegenden Gefahren- und Risikokarten Vorarlberg wurden die Hochwasserrisikomanagementpläne erstellt. Einen Überblick über die Maßnahmen in den einzelnen Risikogebieten finden sie hier zum Download.

Kontaktdaten

Wasserwirtschaft

Postanschrift: Landhaus, 6901 Bregenz
Standortanschrift: Josef-Huter-Straße 35, 6900 Bregenz
T +43 5574 511 27405
F +43 5574 511 927495
wasserwirtschaft@vorarlberg.at

Kundenverkehr: Montag bis Freitag von 07.30 - 12.00 Uhr und 14.00 - 16.30 Uhr oder nach telefonischer Vereinbarung