Zurück

Start Verwaltungslehrgang im Frühjahr 2019

Start Verwaltungslehrgang im Frühjahr 2019

Im Frühjahr 2019 startet für unsere neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verwaltungslehrgang.

Der Verwaltungslehrgang ist eine Grundausbildung, welche unseren Mitarbeitenden wesentliche Kenntnisse zu verwaltungsspezifischen Themen bietet und die Vielfalt der Landesverwaltung vermittelt. Neben einer grundsätzlichen Orientierung zum System einer öffentlichen Verwaltung, bietet diese Ausbildung sowohl theoretischen Input wie praxisnahe Inhalte. Um diesen Praxisbezug zu ermöglichen wird der Großteil der Seminare von erfahrenen Mitarbeitenden und Führungskräften aus der Landesverwaltung gehalten. 

Wir bewegen uns im Netzwerk Verwaltung: Wir möchten das vernetzte Denken und die Zusammenarbeit innerhalb der Landesverwaltung sowie zwischen Land und Gemeinden fördern und unterstützen. So profitieren Bürgerinnen und Bürger von einer Verwaltung, die kompetente Arbeit leistet.

Der speziell für Landes- und Gemeindebedienstete maßgeschneiderte Lehrgang besteht aus zwei Teilen. Teil I des Lehrgangs findet so zeitnah wie möglich zum Eintritt in den Landesdienst statt, der anschließende Teil II bietet die Möglichkeit zur Vertiefung u.a. mit Wahlfächern.

Beide Teile umfassen insgesamt - je nach Funktion - zwischen acht und dreizehn Seminartagen mit Anwesenheitspflicht und einzelnen Prüfungsfächern. Den Abschluss des  Verwaltungslehrgangs bildet das Verfassen einer schriftlichen Abschlussarbeit von mindestens zwei Personen gemeinsam zu einem Thema aus dem eigenen Aufgabenbereich. Diese Praxisarbeit wird von den Mitarbeitenden, die die Arbeit verfasst haben, gemeinsam vor einer Jury präsentiert. Wir sind immer wieder begeistert, wie viele tolle Arbeiten hier entstehen und wie gut die Zusammenarbeit klappt!

Wir wünschen bereits jetzt allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern viel Freude und Erfolg beim kommenden Lehrgang.

Kontaktdaten

Personal

Postanschrift: Landhaus, 6901 Bregenz
Standortanschrift: Landhaus, 6900 Bregenz
T +43 5574 511 20405
F +43 5574 511 920495
personal@vorarlberg.at

Kundenverkehr: Montag bis Freitag 08.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 17.00 Uhr