Zurück

Schülerbetreuung - Informationen für Eltern

Informationen für Eltern

Um den Familien in Vorarlberg die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu erleichtern aber auch die Förderung der Kinder an Vorarlbergs Pflichtschulen weiter zu optimieren, stehen den Familien in Vorarlberg diverse Angebote der Schülerbetreuung zur Verfügung:

  • Mittagsbetreuung einschließlich Verpflegung
  • Lernförderung sowie
  • Freizeitangebote.

Qualitätsvolle Schülerbetreuung verfolgt das Ziel,

  • Kinder optimal zu fördern,
  • die Beziehung zu Lehrpersonen sowie Freizeitpädagogen zu stärken und pädagogische Freiräume im Schulalltag zu ermöglichen sowie
  • die Leistungsbereitschaft der Kinder und Jugendlichen und das positive Schulklima zu gewährleisten.

 Das Angebot an Schülerbetreuung an Ihrem Schulstandort

  • orientiert sich am jährlich erhobenen Bedarf (schulische Tagesbetreuung bis mind. 16 Uhr kann ab acht Kindern und muss ab mindestens 15 Kindern angeboten werden),
  • wird durch den Schulerhalter (i.d.R. Gemeinde) gewährleistet und
  • kostet die Eltern zwischen € 0,60 und € 1,20 je Betreuungsstunde.

Eltern erhalten die wichtigsten Informationen über die Schulische Tagesbetreuung auf einen Blick auf dem Elternfolder „Gemeinsam üben, lernen, Zeit haben" Informationen zu Ganztägigen Schulen - Elternflyerland (PDF, 540 KB)

Den Folder „Mehr Schule. Mehr Chancen.“ für Eltern des Bundesministeriums für Bildung und Frauen finden Sie hier - Mehrschulemehrchancen (PDF, 698 KB)

Fragen Sie bei Ihrer Gemeinde bzw. ihrer Schule nach dem Angebot an Ganztägigen Schulformen.

Kontaktdaten

Schule

Postanschrift: Landhaus, 6901 Bregenz
Standortanschrift: Landhaus, 6900 Bregenz
T +43 5574 511 22105
F +43 5574 511 922195
schule@vorarlberg.at

Kundenverkehr: Montag bis Freitag von 08.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 17.00 Uhr bzw. nach telefonischer Vereinbarung