Zurück

Richtlinie Wirtschaftsstrukturförderung im Rahmen von EFRE

Richtlinie Wirtschaftsstrukturförderung im Rahmen von EFRE

Allgemeine Informationen

Anträge, die im Rahmen der Wirtschaftsstrukturförderung EFRE-Mittel beantragen, werden in einem zweistufigen Verfahren abgewickelt. Wurde im Antrag „EFRE“ angekreuzt und von der Förderstelle signalisiert, dass die Voraussetzungen für eine EFRE-Förderung gegeben sein könnten, ist der EFRE-Antrag für Wirtschaftsstrukturförderung auszufüllen und mit den erforderlichen Unterlagen einzureichen.

Für die Beantragung und Förderabwicklung sind die unten angeführten Dokumente relevant.

Kontaktdaten

Allgemeine Wirtschaftsangelegenheiten

Postanschrift: Landhaus, 6900 Bregenz
Standortanschrift: Landhaus, 6900 Bregenz
T +43 5574 511 26105
F +43 5574 511 926195
wirtschaft@vorarlberg.at

Kundenverkehr: Montag bis Freitag von 08.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 17.00 Uhr oder nach telefonischer Vereinbarung