Zurück

Tierschutz - Rechtliche Grundlagen

Tierschutz - Rechtliche Grundlagen

Für Sie zur Information - das Tierschutzgesetz samt den Verordnungen, sowie das Tierversuchs- und Tiertransportgesetz.

Zusammenstellung der tierschutzrechtlichen Bestimmungen und Bestimmungen zu tierschutznahen Themen  

Bei den angefügten Rechtstexten handelt es sich um die jeweils gültigen Fassungen.
Die Auflistung erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Bundesverfassungsgesetz Nachhaltigkeit, Tierschutz, ...
Tierschutzgesetz
1. Tierhaltungsverordnung
2. Tierhaltungsverordnung
Tierschutz-Veranstaltungsverordnung
Tierhaltungs-Gewerbeverordnung
Tierschutz-Kontrollverordnung
Tierschutz-Schlachtverordnung
Tierheim-Verordnung
Zoo-Verordnung
Tierschutz-Zirkusverordnung
Diensthunde-Ausbildungsverordnung
Tierschutzkonforme Ausbildung von Hunden
Fachstellen-/HaltungssystemeVO
Ausnahmen der Meldepflicht für Zucht und Verkauf
Bundesgesetz zur Durchführung unionsrechtlicher Bestimmungen
Tiertransportgesetz 2007
Tierversuchsgesetz 2012

Über die Homepage des Bundesministeriums für Gesundheit können weitere Informationen und Hinweise zum Tierschutz, Tierschutzrat und Empfehlungen des Tierschutzrates abgerufen werden.
Über die Homepage des Lebensministeriums erfahren Sie Grundlegendes zum Internationalen Natur- und Artenschutz und zum Artenhandel (CITES).
Wenn Sie auf die unterstrichenen Worte klicken, kommen Sie direkt zum ausgewählten Themenbereich.

Kontaktdaten

Tierschutzombudsstelle

Postanschrift: Montfortstraße 4, 6900 Bregenz
Standortanschrift: Montfortstraße 4, 6900 Bregenz
T +43 5574 511 42099
F +43 5574 511 942095
tierschutzombudsstelle@vorarlberg.at