Zurück

Projekt Regionalmarkt Vorderland-Walgau-Bludenz – Guat‘s vo do!

Projekt Regionalmarkt Vorderland-Walgau-Bludenz – Guat‘s vo do!

Am Freitag, 25.9.2020 präsentieren von 10 bis 16 Uhr beim Saminapark in Frastanz regionale Produzenten des Vereins Regionalmarkt Vorderland-Walgau-Bludenz und der Regionalshop gnuss ihre Erzeugnisse und laden zu Verkostungen ein. Die LEADER-Region Vorderland-Walgau-Bludenz ist ebenfalls vor Ort und informiert über ihre Projekte.
Bildrechte: Verein Regionalmarkt Vorderland - Walgau - Bludenz

Wer:

Verein Regionalmarkt Vorderland - Walgau - Bludenz

Was:

10:00h Eröffnung mit Landesrat Christian Gantner

Mehrere Produzenten werden beim Stand des Vereins Regionalmarkt sowie beim Regionalshop gnuss ihre Produkte vorstellen und zur Verkostung anbieten, u.a. die Unternehmen Broger, Feist Nudeln, Hof & Sennerei Mathis, Kräuternest, Sabine und Xaver Bio Gourmet Manufaktur und Ulrika’s. Zusätzlich informiert die LEADER-Region Vorderland-Walgau-Bludenz mit einem Stand über ihre Projekte.

Wann:

Freitag, 25.9.2020

10 - 16 Uhr

Wo:

beim Saminapark, Hauptmann-Frick-Straße 2b, 6820 Frastanz (behindertengerechter Zugang vorhanden)

Anmeldung:

nicht erforderlich

Web:

Regionalmarkt Vorderland-Walgau-Bludenz bzw. Regionalshop Gnuss

Anfahrt:

Haltestelle Gemeindeamt Frastanz, Bus 72, 73, 73a, 74, 94 oder Bahnhof Frastanz

Ziel des Projektes ist, regionale Produkte von Landwirten unkompliziert der Gastronomie, Großküchen und Nahversorgern zur Verfügung zu stellen.

Einzigartig am Projekt ist, dass sich bereits nach der ersten Projektphase alle Partner, sowohl Produzenten wie auch Konsumenten, in einem eigenen Verein zusammengefunden haben. Aktuell sind es mehr als 30 Partner, die sich gemeinsam der Aufgabe stellen, regionale Lebensmittel der Bevölkerung auf den Teller zu bringen.

Der Erfolgsfaktor des Projektes liegt darin, dass erstmals eine funktionierende Logistik gemeinsam mit den Projektpartnern, den Landwirten und den Abnehmern zu Grunde liegt.

Das Projekt wird aus dem Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) gefördert.

Kontaktdaten

Postanschrift: Landhaus, 6901 Bregenz
Standortanschrift: Landhaus, 6900 Bregenz
T +43 5574 511 20305
F +43 5574 511 920395
europa@vorarlberg.at

Kundenverkehr: Montag bis Freitag von 08.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 17.00 Uhr oder nach telefonischer Vereinbarung