Zurück

Projekt 9: Manufacturing Lab (3D Labor)

Projekt 9: Manufacturing Lab (3D Labor)

Manufacturing Lab (3D Labor) in Dornbirn: Besichtigen Sie das im Aufbau befindliche 3D-Labor mit Produkten zum Anfassen.
Bildrechte: FH Vorarlberg

WER: Fachhochschule Vorarlberg GmbH
WAS: Tag der offenen Tür: Einblick in das im Aufbau befindliche 3D-Labor mit Erklärungen zu Funktionsweisen, Demonstration der Fertigung, Produkte zum Anfassen
WANN: 9.00 bis 14.00 Uhr
WO: Campus V, Gebäude Achstraße 1, Raum E 008, 6850 Dornbirn
ANMELDUNG: E-Mail: forschung@fhv.at oder Tel. 05572/792-2003
WEB: www.fhv.at/forschung/nutzerzentrierte-technologien
ANFAHRT: Stadtbus 2, 3, 7, Landbus 22, 23, 47, 52 – Haltestelle Sägerbrücke

Das Forschungszentrum UCT Research hat 2018 eine Anlage für die additive Fertigung und Überprüfung von Kunststoffprototypen in Betrieb genommen. Damit werden mit zukünftigen Produktbenutzern die Materialanforderungen an der Schnittstelle Mensch/Technik erhoben, Materialkombinationen in Kunststoffprodukten durch gleichzeitiges Verarbeiten und Mischen von unterschiedlichen Materialien optimiert und Materialeigenschaften, wie z.B. mechanisches Verformungsverhalten, mittels Hochgeschwindigkeitsaufzeichnungen zerstörungsfrei überprüft.

Spezielles Programm für Schulklassen

Gefördert aus: Europäischer Fonds für regionale Entwicklung – IWB 2014–2020

Kontaktdaten

Europaangelegenheiten

Postanschrift: Landhaus, 6901 Bregenz
Standortanschrift: Landhaus, 6900 Bregenz
T +43 5574 511 20305
F +43 5574 511 920395
europa@vorarlberg.at

Kundenverkehr: Montag bis Freitag von 08.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 17.00 Uhr oder nach telefonischer Vereinbarung