Zurück

Opferschutzstelle des Landes Vorarlberg bei der Kinder- und Jugendanwaltschaft

Opferschutzstelle des Landes Vorarlberg bei der Kinder- und Jugendanwaltschaft

Die Kinder- und Jugendanwaltschaft unterstützt als Opferschutzstelle ehemalige Heim – und Pflegekinder.
Bildrechte: Kinder- und Jugendanwaltschaft Vorarlberg

Bei der Kinder- und Jugendanwaltschaft Vorarlberg ist die Opferschutzstelle des Landes Vorarlberg angesiedelt, an die sich ehemalige Heim- und Pflegekinder wenden können, die im Zuge ihrer Unterbringung durch die Kinder- und Jugendhilfe (früher: Jugendwohlfahrt) Opfer von physischer, psychischer und/oder sexueller Gewalt geworden sind. Das Angebot steht betroffenen Personen kostenlos und vertraulich zur Verfügung.

Nähere Informationen zu den Aufgaben der unabhängigen Opferschutzstelle wie Beratung und Unterstützung, Aufgaben der Opferschutzkommission und zur Heimopferrente finden Sie hier.