Zurück

Menschengerechtes Bauen

Menschengerechtes Bauen

Wohnen ohne Hürden

Für Menschen, die aus persönlichen Gründen wie Alter, Krankheit, Behinderung oder Unfall gezwungen sind, ihre Wohnsituation den veränderten Bedürfnissen anzupassen.

Angebot:

Umfassende Beratung vor Ort hinsichtlich der technisch möglichen, sinnvollen Veränderung der Wohnraumsituation (Umbau Bad oder WC, Lifte sowie Sturzfallen im Haus)

Weitere Hilfestellung bzw. Begleitung während der Umbaumaßnahmen zu allen Fragen, wie etwa Unterstützungsmöglichkeiten zur Finanzierung, Hilfsmittel in Bezug auf Barrierefreiheit

Kontaktdaten

Gesellschaft, Soziales und Integration

Postanschrift: Landhaus, 6901 Bregenz
Standortanschrift: Landhaus, 6901 Bregenz
T +43 5574 511 24105
F +43 5574 511 924195
gesellschaft-soziales@vorarlberg.at

Kundenverkehr: Montag bis Freitag von 08.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 17.00 Uhr oder nach telefonischer Vereinbarung

Weitere Kontaktinformationen

Auskünfte:

ifs Menschengerechtes Bauen

Institut für Sozialdienste

Franz-Michael-Felder-Straße 6

6845 Hohenems

T: 05 1755 537

www.ifs.at