Zurück

Lage- und Informationssystem - LIS

Lage- und Informationssystem - LIS

Das LIS ist ein von der Landeswarnzentrale Vorarlberg gemeinsam mit den BOS-Organisationen entwickeltes EDV-Werkzeug zur aktiven Einsatzunterstützung, Einsatzvor- und Nachbearbeitung.

LIS
Bildrechte: Land Vorarlberg

LIS ist sehr eng mit dem Einsatzleitsystem (ELS) der RFL und dem Katastrophenmanagement (KMS) der Landeswarnzentrale verknüpft und soll die tägliche Zusammenarbeit zwischen der Alarm- und Notrufzentrale RFL/LWZ und den lokalen BOS Einsatzzentralen/Einsatzleitungen erleichtern.

LIS
Bildrechte: Land Vorarlberg

Features:

  • Aktuelle Einsatzinformation und Einsatzunterstützung – (auch für Großlagebearbeitung)
  • Gemeinsame Einsatzprotokollierung
  • Lagedarstellung und Lagefürung
  • Hinterlegung einsatzrelevanter Informationen
  • Telefonbuch mit aktiven Systemwahlmölichkeiten
  • Zugriff auf einsatzrelevante Web-Anwendungen
  • On/Offline-Fähigkeit - Protokollierung, Lageführung , Telefonbuch auch ohne Internetverbindung bzw. Synchronisationsfunktion bei Unterbruch
  • Modulare Grundstruktur – Erweiterungsmöglichkeiten im Zuge von def. LIS Ausbaustufen
  • Schnittstelle zu den Verwaltungsdatenbanken der Organisationen
  • Einfacher Einstieg über DIBOS II (ehemals BOS-Portal)
  • Das LIS wird den BOS-Organisationen von der LWZ unentgeltlich zur Verfügung gestellt
  • Aktuelle Einsatzinformation und Einsatzunterstützung - (auch für Großlagebearbeitung)

Kontaktdaten

Landeswarnzentrale

Postanschrift: Landhaus, 6901 Bregenz
Standortanschrift: Landhaus, 6900 Bregenz
T +43 5574 511 21105 oder +43 5522 201-3500
F +43 5574 511 921195
lwz@vorarlberg.at

Downloads