Zurück

Konzepte zur Optimierung von Straßenbeleuchtungen 2018

Konzepte zur Optimierung von Straßenbeleuchtungen 2018

Bildrechte: Markus Gmeiner

Die Straßenbeleuchtung ist in vielen Kommunen einer der größten Stromverbraucher. Durch das Vorhandensein neuer energiesparender Technologien, z.B. LED, ist in diesem Sektor ein enormes Energiesparpotential vorhanden.

Das Land Vorarlberg unterstützt deshalb Konzepte zur Optimierung von Straßenbeleuchtungen. Diese Konzepte sollen die erforderlichen Informationen für Entscheidungsträger enthalten und Grundlage für weiterführende Investitionsentscheidungen sein.

Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an die Abteilung Allgemeine Wirtschaftsangelegenheiten (VIa), DI Bernhard Widerin (e-mail: Bernhard.Widerin@vorarlberg.at, Tel.: +43 5574/511-26119).

Kontaktdaten

Allgemeine Wirtschaftsangelegenheiten

Postanschrift: Landhaus, 6900 Bregenz
Standortanschrift: Landhaus, 6900 Bregenz
T +43 5574 511 26105
F +43 5574 511 926195
wirtschaft@vorarlberg.at

Kundenverkehr: Montag bis Freitag von 08.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 17.00 Uhr oder nach telefonischer Vereinbarung