Zurück

Große Laufbegeisterung beim Bludenzer Kindermarathon

Große Laufbegeisterung beim Bludenzer Kindermarathon

Viel Stimmung und große Laufbegeisterung prägten den Bludenzer Kindermarathon am Sonntag, 7. April 2019. In Vertretung von Sportlandesrätin Barbara Schöbi-Fink gratulierte Landesrat Christian Gantner den Veranstaltern vom Vorarlberg >>bewegt Team sowie allen Teilnehmenden. "Der Kindermarathon vereint Sport und Spaß und trägt so dazu bei, die natürliche Freude der Kinder an der Bewegung zu bewahren und zu fördern", sagte Gantner.
Bildrechte: Mathis FotografieSchweizerstrasse 22A-6845 Hohenemsmathis@fotovideo.atUID NR.: ATU 699 20179IBAN: AT93374610000084400BIC

Insgesamt waren heuer mehr als 1.300 Kinder gemeldet, viele davon gleich mit ihrer ganzen Schulklasse oder Kindergarten- bzw. Kibe-Gruppe. Die größten "Kindi"-Gruppen stellten die Bewegungskinderbetreuung Zwergengarten Am Bach mit 32 Kindern und der Bewegungskindergarten Klaus mit 31 Kindern. Teilnehmerstärkste Schule war die Volksschule Ludesch, die gleich drei Klassen mit zusammen 88 Schülerinnen und Schülern am Start hatte.

Neben den altersgemäß gestaffelten Laufbewerben – vom Fröschle-Marathon für die Kleinsten bis zum Kids- und Junior-Marathon – über die Distanz von 250 bis hin zu 1.600 Meter gehörte auch heuer ein Familienlauf zum Programm, bei dem verschiedene Hindernisse – beispielsweise alte Autoreifen oder leere Getränkekisten – gemeinsam zu überwinden waren. In allen Altersklassen gab es Pokale für die Besten, die Leistungen aller Teilnehmenden wurden mit Medaillen und Urkunden belohnt.

Ein großes Dankeschön sagte Landesrat Gantner allen Eltern, Helferinnen und Helfern sowie Lehrpersonen und Kindergartenpädagoginnen, die mit ihren Gruppen dabei waren, sowie den Schülerinnen und Schülern des BG Bludenz, die die Kinder als Vorbereitung auf den Bewerb trainiert und betreut haben. "Ohne den tatkräftigen Einsatz von vielen engagierten Menschen wäre es nicht möglich, eine so große und großartige Veranstaltung auf die Beine zu stellen", so Gantner.

Mehr Infos und Bilder gibt es hier.

Kontaktdaten

Sportreferat

Postanschrift: Landhaus, 6901 Bregenz
Standortanschrift: +43 5574 511 924395
T +43 5574 511 24305
F +43 5574 511 924395
sport@vorarlberg.at

Kundenverkehr: Montag bis Freitag von 08.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 17.00 Uhr oder nach telefonischer Vereinbarung