Zurück

E-Ladeinfrastruktur für bestehenden Mehrfamilienhäuser und Wohnanlagen 2018 - Förderaktion

E-Ladeinfrastruktur für bestehenden Wohnanlagen und Mehrfamilienhäuser 2018 - Förderaktion

Ab 01.01.2018 fördert das Land Vorarlberg die Schaffung der baulichen und elektrotechnischen Grundvoraussetzungen zur Errichtung von Ladestellen für E-Autos, E-Bikes und für E-Zweiräder in bestehenden Mehrfamilienhäusern und Wohnanlagen.
Bildrechte: Markus Gmeiner

Ab 01.01.2018 fördert das Land Vorarlberg die Schaffung der baulichen und elektrotechnischen Grundvoraussetzungen zur Einrichtung von E-Ladestellen für E-Autos, E-Bikes und für E-Zweiräder in bestehenden Mehrfamilienwohnhäusern.

Förderungswerbende:

Natürliche und juristische Personen, die Eigentümer von Mehrfamilienhäuser und Wohnanlagen sind sowie Eigentümergemeinschaften.

Förderbare Maßnahmen:

Für E-PKW

  • Verstärkung der Hausanschlussleitung
  • Bauliche Maßnahmen (z.B. Grabungsarbeiten, Mauerdurchbrüche, etc.)
  • Elektrikerarbeiten (z.B. Hauptsicherungs- bzw Hausanschlusskasten, Steigleitungen, Verteilerschrank mit IT und Regelungseinheit, Leerverrohrungen bzw. Kabeltrassen zu den Stell- bzw. Ladeplätzen)
  • Planungsarbeiten im Ausmaß von bis zu 10 % der förderungsfähigen Kosten.

Für E-Mopeds, E-Roller und E-Bikes bzw. Pedelecs

  • Leerverrohrungen bzw. Verlegung von Kabeltrassen inkl. allfällig erforderlicher Baumaßnahmen (z.B. Mauerdurchbrüche) und Elektrikerarbeiten im Verteilerschrank.

Die Förderung beträgt bis 50 % der förderungsfähigen Kosten.

Laufzeit:

Die Richtlinie tritt am 01.01.2018 in Kraft und endet am 31.12.2018.

Antragsstellung:

Die Antragsstellung erfolgt mittels dem dafür vorgesehenen Formular vor Umsetzung der Maßnahme. Die Auszahlung der Förderung erfolgt nach Vorlage der Rechnungen sowie den zugehörigen Zahlungsbelegen.

Formulare:

Die vollständigen Förderungsbestimmungen und erforderlichen Formulare finden Sie im Download in der untenstehenden Infobox.
 

Kontaktdaten

Allgemeine Wirtschaftsangelegenheiten

Postanschrift: Landhaus, 6900 Bregenz
Standortanschrift: Landhaus, 6900 Bregenz
T +43 5574 511 26105
F +43 5574 511 926195
wirtschaft@vorarlberg.at

Kundenverkehr: Montag bis Freitag von 08.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 17.00 Uhr oder nach telefonischer Vereinbarung