Zurück

Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung

Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung

Allgemeine Informationen

Politisch exponierte Personen (PEP):

Informationsblatt und Selbsterklärung des Kunden/wirtschaftlichen Eigentümers (WKO)

   

Meldungen an die Geldwäschemeldestelle:

Das Bundeskriminalamt bietet über den Link  u. a. Informationen und Formulare bezüglich Meldungen an die Geldwäschemeldestelle an.

  

Feststellung der Identität des wirtschaftlichen Eigentümers durch Einsicht in das Wirtschaftliche Eigentümer-Register (WiEReG):

Leitfaden zur Einsicht in das Register der wirtschaftlichen Eigentümer für Gewerbetreibende (bmf)

Antrag auf Einsicht in das Register der wirtschaftlichen Eigentümer (gemäß § 9 WiEReG)

Nähere Informationen zu Ihren Geldwäschebekämpfungsverpflichtungen erhalten Sie u.a. auch bei der Wirtschaftskammer.

Weitere Kontaktinformationen

Rebecca Bezlaj, Telefon +43 5574 511 26215

Marko Margreitter, Telefon +43 5574 511 26212