Zurück

Ausschreibungen (Bekanntmachungen, Vorinformationen, Bekanntgaben)

Ausschreibungen (Bekanntmachungen, Vorinformationen, Bekanntgaben)

Öffentliche Bekanntmachungen des Landes auf einen Blick

Allgemeine Informationen

Bei der Vergabe von Aufträgen durch öffentliche Auftraggeber an Unternehmen, ist zwingend das Vergaberecht zu beachten. Alle Bau-, Liefer- und Dienstleistungsaufträge sind nach den Vorgaben des Bundesvergabegesetzes zu vergeben. Insbesondere sind die vergaberechtlichen Grundsätze - Diskriminierungsverbot, Transparenz-, Verhältnismäßigkeits- und Gleichbehandlungsgebot - einzuhalten.

Alle Bekanntmachungen und -gaben sowie Vorinformationen von öffentlichen Auftraggebern, die in den Vollziehungsbereich des Landes Vorarlberg fallen, erfolgen auf  https://bekanntmachungen.vorarlberg.at/List 
 

Rechtliche Grundlagen:
 

Bundesvergabegesetz 2018 – BVergG 2018

Bundesvergabegesetz Konzessionen 2018 – BVergGKonz 2018

Publikationsmediumverordnung 2018

Vergabenachprüfungsgesetz
 

AUFTRAGNEHMER


Aktuelle Ausschreibungen mit Downloadmöglichkeit

Allgemeine Hinweise für Abgabe eines elektronischen Angebotes

Informationspflicht: Verarbeitung personenbezogener Daten
 

AUFTRAGGEBER
 

Handbuch für das Vergabeportal (Kommunikationsplattform) für registrierte Auftraggeber: Siehe unten im Bereich "Downloads"

Registrierung für das Vergabeportal: Registrieren können sich Personen, die für das Land Vorarlberg und dessen Dienststellen sowie vom Land beherrschte Gesellschaften, Vergabeverfahren durchführen. Online-Formular dazu siehe Download UNTEN.

Im Bereich der Gemeinden wenden Sie sich bitte an den Umweltverband, Vorarlberger Gemeindehaus, umweltverband@gemeindehaus.at

Kontaktdaten

Vermögensverwaltung

Postanschrift: Landhaus, 6901 Bregenz
Standortanschrift: Landhaus, 6900 Bregenz
T +43 5574 511 23205
F +43 5574 511 923295
vermoegensverwaltung@vorarlberg.at

Kundenverkehr: nach telefonischer Vereinbarung