Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite von www.vorarlberg.at
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Das Land Vorarlberg im Internet

Suche

Suchbereich

Wirtschaft

Investition in Wachstum und Beschäftigung Österreich 2014 - 2020

In der Strukturfondsperiode 2014 – 2020 gibt es keine bundesländerspezifischen EFRE-Programme, sondern ein IWB/EFRE-Programm Österreich, das am 16.12.2014 von der Europäischen Kommission genehmigt wurde.

Verwaltungsbehörde des österreichweiten Programms ist die Geschäftsstelle der Österr. Raumordnungskonferenz (ÖROK) in Wien. Ansprechpartner für die Vorarlberger Projektträger ist Abteilung Allgem. Wirtschaftsangelegenheiten (VIa) im Amt der Vorarlberger Landesregierung als zwischengeschaltete Förderstelle (ZWIST).

Die Förderschwerpunkte dieses Programms sind:

  • Unterstützung von Forschung, technologischer Entwicklung und Innovation,
  • Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit von KMU
  • Förderung der Verringerung von CO2-Emissionen in allen Branchen der Wirtschaft

Im Gesamtprogramm stehen € 536 Mio an EU-Mitteln zur Verfügung, Vorarlberg partizipiert mit € 18,35 Mio an EU-Mitteln aus diesem Programm. Diese Fördergelder werden durch nationale Kofinanzierungen des Landes und des Bundes ergänzt.

In Vorarlberg werden folgende Schwerpunkte direkt über das Land abgewickelt:

Zusätzliche Informationen zum Österreichweiten EFRE-Programm finden sie unter http://www.efre.gv.at

Infobox


Topnavigation

  1. Landesverwaltung
  2. Bezirkshauptmannschaften
  3. Gemeinden
  4. Tourismus

Fußzeile

  1. Hilfe
  2. Seitenindex
  3. Impressum
  4. English pages
© Land Vorarlberg
Seitenanfang